Ihr Vorteil in Zahlen

Grundlagen des Modells

Viele Unternehmen leisten jährlich Geldspenden an gemeinnützige Einrichtungen.

Gleichzeitig zahlen sie auch Ausgleichsabgabe, wenn die Quote von 5 % für Behindertenarbeitsplätze nicht erreicht wird. Leider verstellt die „anonyme“ Ausgleichsabgabe den Blick auf das eigentliche Ziel:

Behinderte Menschen direkt und
erfolgsorientiert zu unterstützen!

Mit unserem Konzept spenden Sie dreifach effektiv. Sie zahlen Ausgleichsabgabe? Sie möchten Gutes tun und Menschen mit Behinderung, aber auch gemeinnützigen Einrichtungen und Bedürftigen helfen? Wir haben das richtige Konzept für Sie: Kombinieren Sie Ihre Ausgleichsabgabe mit Sachspenden!
Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir den Ablauf der Spendenaktion!

Wählen Sie den besseren Weg über ausgesuchte Sachspenden statt Geldspenden, so können Sie zusätzlich zu den Vorteilen einer Geldspende noch bis zu 38,5% Ihrer Ausgaben sparen!
Denn: Gem. §140 Abs. 1 SGB IX können 50% der anrechenbaren Arbeitsleistung der Werkstätten für behinderte Menschen auf eine eventuell zu zahlende Ausgleichsabgabe angerechnet werden.

Beispiel

Ihre Sachspende kann in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden:

 

  • Im Sport: Fußballvereine freuen sich immer über einen Trikotsatz und Bälle!
  • In Kindergärten und Krippen kommen hochwertige Spielwaren gut an!
  • Auch in Schulen freuen sich Kinder über Sport- und Spielmaterial!
  • Als Hilfsgüter sind Sachspenden schon in den unterschiedlichsten Krisengebieten zum Einsatz gekommen!

 

Geldspende

Ihr jährliches Spendenvolumen
10.000,00 €
Ihre jährliche Ausgleichsabgabe (angenommen)
3.850,00 €
Ihre Kosten
13.850,00 €
  • Zahlung der vollen Ausgleichsabgabe
  • Keine Kontrolle über Verwendung der Spende
  • Nur Nutzung der üblichen steuerlichen Vorteile

Ausgleichsabgabe

Ihre Sachspende netto
10.000,00 €
Anrechenbare Ausgleichsabgabe
3.850,00 €
Restliche Ausgleichsabgabe
0,00 €
Ihre Kosten
10.000,00 €
  • Keine Zahlung der Ausgleichsabgabe
  • Unterstützung von gemeinnützigen Einrichtungen
  • Wirksamerer PR-Effekt
  • Spendenquittung enthält Bruttobetrag

 

Ihre Einsparung: 3.850,00 €